Anzugsdrehmoment Ford V8 429, 460, 514 – 385er Series

Ford Big Block 385er

Ford V8 – Einstelldaten und Anzugsdrehmomente

429, 460, 514

Zündfolge

Zylinder Bezeichnung Verteiler Rotation
 

Rotor dreht:

gegen den Uhrzeiger

Anzugsdrehmoment

 

Achtung! diese Daten sind ohne Gewährleistung.

Bitte Baujahr- und modellabhängige Abweichungen prüfen.
Bitte immer in drei gleichmäßigen Durchgängen anziehen.

Bolts or Parts Lube or Sealer Torque to:
Main Caps Engine Oil 105 ft-lbs.
Achtung!!!    Bei Verwendung von
ARP Schrauben, bitte folgenden
Werte verwenden.  Click Here!
Connecting Rod Bolts Engine Oil 45 ft-lbs.
Cylinder Heads Engine oil 

Bei durchgehenden
Gewinde Dichtungsmittel verwenden!

140 ft-lbs.
Rocker Arms (non-adjustable) Engine Oil 20 ft-lbs.
Oil Pump Engine Oil 25 ft-lbs.
Oil Pan Engine Oil 15 ft-lbs.
Cam Bolt (upper gear) Thread Locker 45 ft-lbs.
Front Cover Engine Oil 20 ft-lbs.
Intake Manifold 

(Cast Iron Heads)

Hochtemparatur
Silikondichtung
verwenden
30 ft-lbs.
Valve Cover Engine Oil 10 ft-lbs.
Flexplate (Automatic) 

Flywheel (Clutch)

Schrauben
Sicherungsmittel
85 ft-lbs.
Clutch Pressure Plate Schrauben
Sicherungsmittel
35 ft-lbs.
Centerbolt 

(Harmonic Damper)

Schrauben
Sicherungsmittel
90 ft-lbs.
Bellhousing 

(Transmission to Block)

Engine Oil 25 ft-lbs.

 Bildquelle: OnallCylinders.com

2 thoughts on “Anzugsdrehmoment Ford V8 429, 460, 514 – 385er Series”

  1. Hallo, ich habe einen 390 fe. Und habe die Ventildeckel ab wegen lackieren. Nun zu meiner Frage…ich kann die Stößelstangen drehen die Kipphebel sind nicht einstellbar „Original“. Der Motor läuft gut und springt sofort an…keine Geräusche oder sonstiges. Ist das normal oder irgendwas defekt?
    Der Milenstand ist 32200.
    Bei meinem 460‘er Generalüberholt sind die Stangen fest.
    Da ich mich überhaupt nicht mit sowas auskenne, wende ich mich an Sie.
    Ich hoffe Sie können mir da weiterhelfen…

    1. Hallo Oliver, was genau meinst du mit drehen?.

      Das sich die Stangen vertikal drehen lassen ist bei den Ventilen die nicht angehoben (Geöffnet) sind absolut normal.
      Schau mal ob du bei deinem 460er evtl. Stangen probiert hast die zu Ventilen gehören die in der Position angehoben (Geöffnet)werden.

      Je nach Rotationsposition werden ca. 10 von 16 Ventilen in einer Auffwärtsbewegung sein. Sind die Hydrosstößel nicht vollständig gefüllt können mehr Stangen bewegt werden.
      Prüfe mal alle Stangen dann wirst du feststellen das einige fest sind und andere nicht. Das ist normal.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Folgen

Wir benachrichtigen dich über jeden neuen Post.

Join other followers: